Frankreich

Frankreich - Film

Die Filmindustrie von Frankreich spielte in der Entwicklung des Mediums Film eine der bedeutenden Rollen, weil in den Anfängen der bewegten Bilder französische Unternehmer in ganz Europa Kinos zur Verbreitung ihrer Filme errichteten, die als richtungsweisend galten.

In den Filmen der Neuzeit stiegen Schauspieler aus Frankreich zu Weltstars auf. Zu diesen zählen u.a. Gérad Depardieu, Jean Reno oder Brigitte Bardot. Zu den bekanntesten Regisseuren aus Frankreich gehören Éric Rohmer, François Truffaut oder Jean-Luc Godard. Der wichtigste Filmpreis von Frankreich ist der César.