Frankreich

Frankreich - Literatur

Frankreich hat eine unglaubliche alte literarische Historie. Der älteste französische Text ist aus dem 842 n. Chr. Dabei handelt es sich um die französische Variante der Straßburger Eide.

Die ersten Romane wurden bereits im 12. Jahrhundert geschrieben. Anfänglich waren die Themen meist die Antike oder das damalige Hofleben.

Die wichtigste literarische Epoche im 19. und 20. Jahrhundert war die Romantik mit Werken von Victor Hugo und Lamartine.